EINFACH DORFERNEUERUNG
ALTMANNSHOF

AUFTRAGGEBER  
Gemeinde Poppenricht  
gefördert d. ALE OPF.  
   
FREIFLÄCHENGRÖSSE  
Planungsfläche 7000 qm  
   
PLANUNGSZEIT  
Planung 2009  
Bauzeit 2010 - 2011  

Der Ort Altmannshof ist ein Teil der Gemeinde Poppenricht. Bei den Bürgern von Altmannshof bestand seit geraumer Zeit der Wunsch, den Ortskern gestalterisch und funktional aufzuwerten. Dazu gründete sich die Projektgruppe Dorferneuerung im Winter 2008- 2009. Mit dieser Arbeitsgruppe wurde ein aussagekräftiges Konzept für den Ort erarbeitet. Überaus wichtig war es den Bürgern, einen Dorfplatz bei der Kapelle zu errichten. Die Einmündung der alten Kreisstraße wurde  durch einen Umbau und Neugestaltung verbessert werden, auch in Hinsicht der Verkehrssicherheit für Radfahrer und Fußgänger. Darüber hinaus sollte das Umfeld der Kreisstraße ab Abzweigung zu Laubhof bis zur Ortseinfahrt von Sulzbach - Rosenberg neugestaltet werden.